Abschied Bert

Text folgt..

Pfingsten

Am Freitag, den 17.05.2024 haben wir in der St. Nicolai Kirche unsere Pfingstandacht gefeiert. Geleitet wurde die Andacht von unserem Pastor Bert. Es waren neben den Kindern auch die Eltern zu Besuch in der Kirche. Auch dieses Jahr haben die Kita-Kinder wieder mit den Erzieher*innen die Kirche geschmückt.
Wir haben ein Geburtstagslied gesungen und es entstand wieder ein buntes Kreuz aus vielen verschiedenen Blumen, welche von den Kindern mitgebracht wurden.
Zum Abschluss gab es vor der Kirche für jeden Gast ein Stück von dem Geburtstagskuchen und es wurden noch ein paar Lieder gesungen

Ostern

Nach unserem Faschingsfest fing für uns die Passionszeit an. Wir haben die einzelnen Wegabschnitte Jesu bis hin zur Kreuzigung in einzelne Abschnitte unterteilt, so dass wir jeweils intensiv die einzelnen Themen erarbeiten konnten. Wir trafen uns fast täglich mit Kindern aus allen Gruppen in der Halle, auch die Krippenkinder waren fleißig dabei. Für die Maxis gab es einmal wöchentlich ein extra Angebot zum Thema. So ließen wir in der Halle eine Glaubensschnecke entstehen. Wir feierten Jesus Einzug in Jerusalem, wuschen uns die Füße um dann gemeinsam das letzte Abendmahl zu feiern. Außerdem säten und pflanzten wir im Garten Gethsemane, hörten Geschichten zu Verrat und Gefangennahme. Wir gingen einen steinigen Weg mit schwerem Gepäck, um zu spüren, wie es vielleicht Jesus auf dem Weg zur Kreuzigung ergangen sein muss. Wir alle hatten viel Spaß und Freude beim Erarbeiten des Themas und haben viel gelernt und erlebt. Den Ostergottesdienst durften wir in diesem Jahr ein letztes Mal mit Bert in unserer Kita feiern. Diesen haben wir mit einer großen Polonaise mit dem feierlichen Gesang „Der Herr ist auferstanden“ beendet. 

Fasching

Text folgt..

Winterzauber

Text folgt..